Trainingslager 2022

Trainingslager 2022 – ein voller Erfolg!

25 Kids der U14 und U16 schwitzten von 29.8.-2.9. unter der Anleitung von 4 Trainern im Sportgymnasium Maria Enzersdorf. 5 Tage lang wurde in den Bereichen Technik, Taktik, Kraft und Ausdauer intensiv gearbeitet. Auch wenn es sehr anstrengend für die Jungs war, konnten sie doch vieles mitnehmen und wir können so gut vorbereitet in die neue Saison gehen. Ab kommender Woche startet dann der reguläre Trainingsbetrieb und auch das erste Highlight für beide Teams ist mit dem Nachwuchsturnier in Enns am 24./25.September schon fixiert. Bis dahin heißt es jetzt brav weitertrainieren um dann für den Saisonstart Mitte Oktober gerüstet zu sein.

 

Das könnte dich auch interessieren...

H1: Start-Ziel Sieg gegen Mistelbach

Im letzten Spiel der Regular Season treffen die Dragons zu Hause auf die Mannschaft aus Mistelbach, die vor 2 Runden den amtierenden Meister Baden schlagen konnten. Die Dragons waren also gewarnt und starteten entsprechend konzentriert in die Partie. Rödhammer trifft gleich zu Beginn zwei Dreier und bringt die Dragons 6:0 in Führung. Mistelbach kann auf

H1: Auswärtsniederlage in Baden

Beide Teams können nicht vollzählig antreten und es entwickelt sich von Anfang an ein sehr zerfahrenes Spiel, bei dem die Badner zu Beginn den besseren Start erwischen. Beim Stand von 0:7 müssen die Mödlinger die erste Auszeit nehmen. Danach reißt vor allem Wastl das Spiel an sich und scort 8 der ersten 10 Mödlinger Punkte.

H1: Heimniederlage gegen Klosterneuburg

Vor dem Heimspiel gegen Klosterneuburg waren die Rollen klar verteilt, die Gäste haben diese Saison erst 2 Spiele verloren und gehen als klarer Favorit in die Partie. In den ersten Spielminuten entwickelt sich aber ein Spiel auf Augenhöhe, die Dragons verteidigen gut und können über Wastl, Karner und Zimmerl eine 9:8 nach 5 Minuten herausspielen.